Aktuell


9. Januar 2017

ENGES RENNEN UM DIE UNTERNEHMENSSTEUERREFORM III

Gemäss ersten Umfragen haben die Befürworter der Unternehmenssteuerreform III die Nase vorn. FDP-Chefin Gössi und SP-Boss Levrat geben sich kämpferisch wie der BLICK heute schreibt.

Mehr erfahren  Zum Artikel

2. Januar 2017

FDP-PRÄSIDENTIN PETRA GÖSSI WILL DEN SHOWDOWN - BILATERALE JA ODER NEIN

Die FDP wolle die Massenweinwanderungs-Initiative nicht gemäss Verfassungsauftrag umsetzen, wird FDP-Präsidentin vom SonntagsBLICK gefragt. Soll es im Juni zu einer Schicksalsabstimmung, ähnlich wie beim Brexit in England kommen.

Mehr erfahren  Zum Interview

3. Dezember 2016

«WIR LASSEN UNS NICHT ERPRESSEN!»

Nun ist klarer, wie die Zuwanderungsinitiative umgesetzt wird. «Warum wollen Sie einen Beizer zwingen, fünf Arbeitslose anzuhören, bevor er dann doch einen Ostdeutschen einstellt», fragt der Tages-Anzeiger Petra Gössi. Diese spart nicht mit Kritik an der CVP.

Mehr erfahren  Zum Artikel

3. November 2016

AUFTRITT AM 31. EUROPA-FORUM im KKL LUZERN

Auch wenn es Europa-Forum heisst, war am Montagabend im Luzerner KKL auch Donald Trump ein Thema. Analog zum britischen Brexit ist die Wahl des Republikaners zum US-Präsidenten ein Sieg der Mittelschicht, welche der deutsche Starökonom Hans-Werner Sinn als Verlierer der Globalisierung betrachtet.

Mehr erfahren  Zum Artikel

3. November 2016

ZWISCHENBILANZ BEIM BUSINESS-«TRÄFF» IN SCHWYZ

Beim «Bote der Urschweiz», der grössten Zeitung von Petra Gössis Heimatkanton Schwyz, war die FDP-Präsidentin Gast am Business-«Träff». Dabei wurde nach einem halben Jahr als Parteipräsidentin im Gespräch mit Verleger Hugo Triner Zwischenbilanz gezogen.

Mehr erfahren  Zum Artikel

23. Oktober 2016

SCHWER, DIE DEMOKRATIE AM LEBEN ZU ERHALTEN

Im Interview mit Othmar von Matt und Christof Moser von der Schweiz am Sonntag sieht FDP-Präsidentin Petra Gössi das Vertrauen in Institutionen, Staat und Medien gefährdet.

Mehr erfahren  Zum Artikel

19. September 2016

DER BÜRGERLICHE SCHULTERSCHLUSS - EINE ZWISCHENBILANZ

Ist der vor allem von den Medien propagierte bürgerliche Schulterschluss im Parlament Realität oder Makulatur? Dieser Frage ging SRF-Moderator Marc Lehmann im Tagesgespräch nach. Zusammen mit Petra Gössi (FDP) diskutierten die fast gleichzeitig gewählten Parteipräsidenten Albert Rösti (SVP) und Gerhard Pfister (CVP).

Mehr erfahren  Zum Beitrag

17. September 2016

«DAS IST KEINE EHRLICHE POLITIK!»

Die Die FDP kämpft in der Zuwanderungsfrage mit der Linken gegen SVP, CVP und gegen Teile der Wirtschaftsverbände. Was läuft hier schief, fragen Heidi Gmür und Simon Gemperli von der NZZ.

Mehr erfahren  Zum Artikel

3. September 2016

PETRA GÖSSI PEILT 21 PROZENT WÄHLERANTEIL AN!

Die FDP.Die Liberalen der Schweiz haben einen guten Lauf. An den letzten Wahlen konnte zugelegt werden und nun strebt Parteipräsidentin Petra Gössi auf die Wahlen im Herbst 2019 einen Wähleranteil von 21 Prozent an. Dies sei durchaus realistisch, habe man im April -  also einen Monat nach dem Nein zur Durchsetzungsinitiative - bei einer Umfrage 24.8 Prozent Wähleranteile erreicht. «Neben Wechselwählern wollen wir vor allem auch Neuwähler gewinnen.»

Mehr erfahren  Zum Artikel

17. August 2016

«ICH WILL DAS FREISINNIGE FEUER ZEIGEN!»

Interview in der Basellandschaftlichen Zeitung (BZ) zu den anstehenden Basler Wahlen.

Mehr erfahren  Zum Artikel